AREX/ZC -  einphasiger, elektronischer, stufenloser Leistungsregler für Widerstandslasten mit Steuereingang

AREX / ZC aus der AREX-Regler-Familie ist ein Leistungsregler zum Einsatz bei Elektroheizungen, Trocknungsanlagen oder Heizregister / Lufterhitzer in Klimaanlagen. Die Ansteuerung ist möglich wahlweise mit 0-10 VDC, MODBUS mit RTU- Protokoll oder 0-20 mA (Sonderausführung). Der Thyristorregler auf Microprozessorbasis arbeitet als Vollwellenregler im Zerocross- Verfahren, störstrahlungsarm mit geringer Verlustleistung, dadurch unterscheidet er sich von einer Phasenanschnittsteuerung. Die Regelkonstante ist eingestellt auf 1 Sek., der Aufbau präziser Regelkreise ist möglich. Das Steuergerät besitzt eine interne Stromversorgung und ist galvanisch durch Optokoppler (bis 4 kV) vom Netz getrennt.

Für den Betrieb in einer Lufterhitzeranlage ist die Steuerung ausgerüstet mit einem Eingang  (S1, S2), für einen Strömungswächter der somit den Lastkreis unabhängig vom Steuersignal vom Netz trennt.

 

Nennspannung Prim.:            230 V AC, 50/60 Hz

Strom Sek.:                            10 A

Steuereingang:                       0-10 V DC / 0-20 mA oder MODBUS- RTU 485- Protokoll

Ausgangsspannungsbereich: 0- 230 V AC, (2% Schiritte)

AGB

Liéferung

Technik/ Support

ZERTIFIKAT

Bestellung

Schreiben Sie uns
Benötigen Sie weitere Informationen? Wir empfehlen Ihnen, sich an unser Unternehmen zu wenden.
Schreiben Sie uns und Sie werden auf jeden Fall eine Antwort erhalten.

Breve Tufvassons Sp. z o.o.
Postępowa 25/27,
93-347 Łódź, Polska
NIP: 727-012-56-95

Tel: (42) 640 15 39
Fax: (42) 640 15 41
handel@breve.pl